Logo Studienorientierung

Logo Praxislernen

 

Prävention Cybermobbing – Projekttag für die Jahrgangsstufen 7 u. 8

Cybermobbing ist immer ein aktuelles Thema unter Jugendlichen. Diese Thematiken greifen wir an unserer Oberschule auf und sprechen darüber.
So organisierte die Schulsozialarbeiterin, Silvana Näthe – angestellt beim Diakonischen Werk PM e.V., einen großen Projekttag für alle Klassen der Klassenstufen sieben und acht.


In Kooperation mit dem Präventionstheater Eukitea aus Berlin und den zuständigen Klassenleiter*innen und dessen stellvertretenden konnte ein rundum gelungener Tag durchgeführt werden.


Prävention ist immer eine gute Möglichkeit Bedarfe aufzudecken. Schüler*innen erhalten die Möglichkeit über Probleme zu sprechen und den richtigen Umgang mit sozialen Medien zu lernen. Denkanstöße werden angeregt und bei Bedarf stehen die Sozialarbeiterin und Lehrer*innen als Ansprechpartner für mögliche Sorgen und Nöte gerne zur Verfügung.

Ein großes Dankeschön an die Klassenleitungen für die Unterstützung und an die Mitarbeiter des Präventionstheaters Eukitea für die beeindruckende Aufführung des Theaterstückes – das Thema wurde absolut realistisch dargestellt und getroffen – Note 1+ - setzten!
Danke auch an die Stadtverwaltung Bad Belzig, für die Bereitstellung der Puschkinhalle.


Frau Näthe konnte dieses Projekt durch eigene, zur Verfügung stehende Gelder finanzieren.

Silvana Näthe

 

Fotoserien

Projekttag Cybermobbing (DO, 18. Januar 2024)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 18. Januar 2024

Weitere Meldungen

Vertretungsplan für die Wochen vom 26.02.2024 bis 08.03.2024

Vertretungen KTOS  1.3. / ...

Streik bei regiobus

Sehr geehrte Eltern,am Freitag, dem 01.03.2024 wird es im Schulbusverkehr wegen eines Streiks zu ...