Leitgedanke

Wir wollen unsere Schule als attraktiven Lebens- und Lernort gestalten, der lebenstüchtige, verantwortungsbewusste und sozial kompetente Absolventen hervorbringt. Wir verstehen uns als Schule für alle Kinder und Jugendlichen, in der jeder Schüler einen seinen Fähigkeiten entsprechenden Abschluss erwerben kann.

 

Unsere Schule wurde mit Beginn des Schuljahres 2008/09 in eine Oberschule umgewandelt, die den Ganztagsbetrieb in allen Klassenstufen anbietet.

 

Alle Schülerinnen und Schüler der 7. bis 10. Klassen werden ab dem Schuljahr 2011/2012 in dieser neuen Schulform unterrichtet.

 

Unsere Schule versteht sich als berufsorientierende Bildungseinrichtung, an der alle im Land Brandenburg möglichen Abschlüsse erworben werden können. In den vergangenen Schuljahren erreichten die Absolventen der Klassenstufe 10  Prüfungsergebnisse, die dem Landesdurchschnitt der Gesamtschulen entsprachen und unsere Schüler auf dem Arbeitsmarkt konkurrenzfähig machten.